Dr. Kurt & Kirsten Häfner & Dr. Andreas Schmitt

Internistische Hausarztpraxis im Gesundheitszentrum am Musterplatz in Buchen –  
 

Vorsorge

Viele Erkrankungen können durch Vorsorgeuntersuchungen und regelmäßige Untersuchungen verhindert werden. 

Unser Ziel ist der langfristige Erhalt Ihrer Gesundheit.


 

Großer Gesundheits-Check-Up ("Manager-Check-up")

Umfassende Diagnostik und Beratung zur Sicherung Ihrer Gesundheit.

Inhalt:

  • Ausführliches Arzt-Patient-Gespräch (Anamnese)
  • Beratung und Festlegung des Vorsorgeprogramms
  • Beratung und Festlegung des individuellen Krebsvorsorgeprogramms
  • Gründliche körperliche Untersuchung
  • Umfassende Laboranalyse (wenn möglich vor Check-up-Termin)
  • Ultraschalluntersuchungen der Halsgefäße, der Schilddrüse, der Bauchorgane und des Herzens zur Erkennung bzw. Kontrolle von Erkrankungen
  • Große Lungenfunktion (Bodyplethysmographie) zur Abklärung von Lungenerkrankungen
  • EKG und Spiroergometrie zur Erkennung von Herzerkrankungen bzw. als Sportleistungsuntersuchung
  • Langzeit-EKG-/-Blutdruckmessung (manschettenlose Messung!) bei Bedarf
  • Schlafapnoescreening bei Bedarf
  • Ausführliche Besprechung der erhobenen Befunde
  • Informativer Befundbericht (falls gewünscht)

 Zeitaufwand:

  • Laborabnahme (kann auch bei Untersuchungstermin erfolgen)
  • Untersuchungstermin 90-120 Minuten

  Kosten:

  • Die Kosten werden üblicherweise von den privaten Krankenversicherungen übernommen
  • Die Untersuchungen können auch als "Manager-Check" im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsfürsorge abgerechnet werden - sprechen Sie Ihren Arbeitgeber an.
  • Die Untersuchungen können auch 


 

Gesundheits-Check-Up

  • Empfohlen bei allen Patienten über 35 Lebensjahren (alle 3 Jahre, bei HZV 2 Jahre)

  • Beinhaltet: Umfassende Anamnese (Befragung), körperliche Untersuchung, Labor- und Urinuntersuchung

  • Zusätlich werden weitere Untersuchungen in Abhängigkeit von den Vorerkrankungen, Ihren Wünschen und Ihrem individuellen Risikoprofil für Gefäßerkrankungen (Schlaganfall, Herzinfarkt etc.) und Krebserkrankungen durchgeführt

 

Krebsvorsorge

  • Krebsvorsorge für Männer

    ab dem 45. Lebensjahr jährlich

  • Hautkrebsscreening

    für alle Patienten über 35 Lebensjahren (alle 2 Jahre)

  • Vorsorge-Coloskopie: Beratung und Überweisung 

    Zur Früherkennung u. Behandlung von Darmkrebs und dessen Vorstufen (Polypen)

    Für alle Patienten über 55. Lebensjahren empfohlen (ggf. früher je nach individuellem Risiko)

  • Stuhltest

    auf verstecktes Blut zur Früherkennung von Darmkrebs

 

Impfungen

  • Alle Impfungen, die von der Ständigen Impfkommision (STIKO) empfohlen werden

  • Beruflich-benötigte Impfungen (z. B. Hepatitis A/B, FSME)

  • Reiseimpfungen

  • Gelbfieberimpfung


Reisemedizinische Gesundheitsberatungen  

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Ruprik IGEL  

 


Ergänzende Vorsorgeuntersuchungen

  • Beratung und Bestimmung des PSA zur Prostatakrebsfrüherkennung
  • Blasenkrebs-Früherkennung *
  • Schlaganfal-Check (Arteriosklerose-Check) *
  • Sono-Check der Bauchorgane *
  • Schilddrüse-Check *
  • Herz-Check *
  • Fitness-Check / Sportleistung-Check / Spiroergometrie *

 

Lassen Sie sich von unserem Team ein individuelles Vorsorgeprogramm erstellen.

Wir bieten unseren Patienten ein Leistungsangebot, das nicht immer von den gesetzlichen Krankenkassen vergütet wird. Manche  Leistungen sind im Einzelfall jedoch  medizinisch sinnvoll. Leistungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen werden, führen wir selbstverständlich auch bei gesetzlich versicherten Patienten durch. Diese Leistungen (*) müssen selbst bezahlt werden (IGEL). Sollten Sie noch Fragen zu unseren Leistungen haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne persönlich zur Verfügung.