Dr. Kurt & Kirsten Häfner & Dr. Andreas Schmitt

Internistische Hausarztpraxis im Gesundheitszentrum am Musterplatz in Buchen –  
 

Ultraschalluntersuchungen

Mit Hilfe des Ultraschalls sind Untersuchungen verschiedener Organen zum Erkennen von Erkrankungen möglich. Hauptvorteil gegenüber anderen Untersuchungen ist die nebenwirkungsfreie Durchführung ohne Strahlen oder anderen Gefahren. Unsere Praxis ist mit einem modernen Farbduplex-Ultraschallgerät der Fa. Esaote ausgestattet.

Folgende Ultraschalluntersuchungen bieten wir derzeit an:

 

Sonographie Abdomen

Sonographie Abdomen, Darstellung der Nieren

Ultraschallbild der rechten Niere

  • Nicht-invasive Darstellung der inneren Organe des Bauchraumes
  • Erkennen von gutartigen und bösartigen Erkrankungen der Leber, Gallenblase, Nieren,  Bauchspeicheldrüse, Milz, Aorta (Hauptschlagader), Lymphknoten, Blase, Prostata und Darm.

 

Sonographie Thorax

  • Darstellung und Kontrolluntersuchung bei Pleuraergüssen etc.

 

Sonographie Schilddrüse

  • Untersuchung der Schilddrüse mit Farbduplex-Ultraschall
  • Zur Erkennung u. Kontrolluntersuchung bei Schilddrüsenerkrankungen (Struma, Knoten, Schilddrüsenkrebs etc.)  

  • Zur Größenbestimmung der Schilddrüse (Kropf?)

 

Farbduplex-Sonographie der Carotiden *

  • Untersuchung der Halsgefäße mit Doppler-Blutflussmessung und Darstellung des Blutflusses mittels Farbduplexsonographie
  • Zur Erkennung von Gefäßverschlüssen, -engstellen und Kalkablagerungen (sogenannte "Plaques")
  • Zur Beurteilung der Arteriosklerose durch automatisierte Messung der "Intima-Media-Dicke" als Prognoseparameter für Schlaganfall und Herzinfarkt

 

Herzultraschall *

Untersuchung des Herzens, u. a. mit Farbduplex-Ultraschall und Dopplermessung zur Erkennung  

  • der Herzfunktion und der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • von Herzklappenfehler
  • von stumm-abgelaufenen Herzinfarkten/ Herzmuskelentzündungen
  • eines Hochdruckes im Lungenkreislaufes

 

 

Wir bieten unseren Patienten ein Leistungsangebot, das nicht immer von den gesetzlichen Krankenkassen vergütet wird. Manche Leistungen sind im Einzelfall jedoch medizinisch sinnvoll. Leistungen, die nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen werden, führen wir selbstverständlich auch bei gesetzlich versicherten Patienten durch. Diese Leistungen (*) müssen selbst bezahlt werden (IGEL).

Unseren privatversicherten Patienten bieten wir ein erweitertes Leistungsspektrum an. In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gerne über unser privatärztliches Leistungsspektrum.